Steuerliche und rechtliche Informationen zur Corona Krise

In der aktuellen Corona Krise benötigen Unternehmen, Selbständige und Arbeitnehmer schnell die wichtigen Informationen. Gerne haben wir die wesentlichen Eckpunkte für Sie zusammengestellt.

24.06.2020
Es liegt ein Entwurf der Bundesregierung vor, in dem aufgenommen wurde, dass ein falscher Umsatzsteuerausweis von 16% statt 16% Umsatzsteuer für die Zeit vom 1. Juli bis 31. Dezember 2020, nicht zur Berichtigungspflicht führt und der Leistungsempfänger die (unrichtig) ausgewiesene Umsatzsteuer als Vorsteuer ziehen darf.
Entwurf der Bundesregierung.pdf


15.06.2020
Wichtige Punkte zu den Soforthilfemaßnahmen
Die nachfolgende PDF Datei nimmt Stellung zu diversen Fragen im Zusammenhang mit der Soforthilfe; unter anderen wird auf die Rechtsgrundlage zur Auszahlung, Aufbewahrung von Unterlagen und der möglichen Rückzahlung eingegangen.
FAQ Corona Soforthilfe.pdf

11.06.2020
Zum Download finden sie unten unser Mandaten Rundschreiben zur Anpassung der Umsatzsteuersätze.
Für eine weitergehende Beratung stehen wir Ihnen gerne persönlich zur Verfügung.
WStB Mandanten Rundschreiben.pdf

09.06.2020
Am 03.06.2020 hat der Koalitionsausschuss das Konjunkturpaket verabschiedet.
Das soll die wirtschaftlichen Folgen für Familien und Unternehmen abmildern.

Die Eckpunkte des Paketes finden Sie auf der Internetseite des Bundesministeriums unter dem folgenden Link:
Konjunkturpaket Corona Krise.pdf

04.06.2020
Hilfen für Freiberufler
Hier finden Sie eine aktualisierte Übersicht der bundesweiten Hilfen für Freiberufler.
Corona Hilfen Freiberufler.pdf

01.06.2020
Die Agentur für Arbeit im Rahmen der Beantragung von Kurzarbeit einige wichtige Hinweise zusammengetragen.
Ein wichtiger Aspekt ist die stufenweise Erhöhung des Kurzarbeitergeldes bis zum 31. Dezember 2020.

Details finden Sie im auf der Homepage der Steuerberaterkammer Schleswig Holstein
www.stbk-sh.de/hinweise-zum-antragsverfahren-von-kurzarbeitergeld

29.05.2020
Folgende Neuigkeiten gibt es im Rahmen der Corona Pandemie
Die Lohnfortzahlung im Rahmen des ist auf 20 Wochen verlängert worden. Zuständig ist in Schleswig Holstein das Landesamt für soziale Dienste.

Die Möglichkeit der telefonischen AU-Bescheinigung bei leichtem Atemwegsbeschwerden wurde verlängert

Die steuerfreie Corona Sonderzahlung von max. EUR 1.500,00 kann auch an Aushilfen zusätzlich geleistet werden. Details sind auf der Homepage der Bundesknappschaft zu finden.

11-05-2020
Informationsmaterial für KfW Darlehen
Sofern Sie als Unternehmen, Selbständiger oder Freiberufler durch die Corona-Krise in finanzielle Schwierigkeiten geraten und einen Kredit benötigen, kann über die Hausbank ein KfW Darlehen beantragt werden. Bei der Vielzahl der Angebote kann man schnell den Überblick verlieren, welches KfW Mittel das richtige ist.

Wir haben eine Übersicht für Sie:

KfW Corona Hilfen.pdf
KfW Schaubild.de

Einen Link zur KfW Bank finden Sie hier:
https://www.kfw.de/inlandsfoerderung/Unternehmen/

30-04-2020
Sonderzahlung auch für Aushilfen/Minijobber
Auch Minijobber und Aushilfen im Haushaltscheckverfahren können bis Jahresende 2020 die steuer- und sozialversicherungsfreie Sonderzahlung von bis zu EUR 1.500,00 erhalten. Wichtig ist, dass die Sonderzahlung im Lohnkonto dokumentiert wird. Einen entsprechenden Link der Bundesknappschaft finden Sie hier:
https://blog.minijob-zentrale.de/2020/04/29/

27-04-2020
Senkung der Mehrwertsteuer auf Speisen
Die Bundesregierung hat weitere Maßnahmen zur Bewältigung der wirtschaftlichen Auswirkung von Covid-19 beschlossen.
Unter anderem ist die Senkung der Mehrwertsteuer für den Verkauf von Speisen befristet ab dem 1. Juli 2020 bis 30.06.2021 auf 7% geplant. Der Verkauf von Getränken soll weiterhin mit dem Regelsteuersatz von 19% besteuert werden.
Die entsprechenden Informationen finden Sie hier:
https://www.stbk-sh.de/schreiben-des-bundesministers

20-04-2020
Einmaliger Widerruf des Sepa Lastschriftmandats (LEV Ausschluss) bei der Umsatzsteuer – Voranmeldung:
https://www.stbk-sh.de/corona-billigkeitsantraege-und-lastschrifteneinzug/

15-04-2020
Landesprogramm der IB.SH für Betriebe mit mehr als 10 und bis zu 50 Arbeitnehmer:
https://www.ib-sh.de/produkt/landesprogramm-corona-soforthilfe/

Der IB.SH Mittelstandsicherungsfond soll Hotel- und Beherbergungs- und Gastronomiebetriebe unterstützen.
Es werden Darlehen ab EUR 15.000,00 bis EUR 750.000,00 gewährt, die ersten fünf Jahres zinslos.
https://www.ib-sh.de/produkt/mittelstandssicherungsfonds/

Steuer- und sozialversicherungsfreie Sonderzahlungen an Arbeitnehmer
Informationen Bundesministerium der Finanzen Presse 03-04-2020

Anzeige von Kurzarbeit bei der Agentur für Arbeit
Aktuelle Meldungen Bundesagentur für Arbeit

Sofortzuschuss bei der IB.SH
https://www.ib-sh.de/corona-informationen/

Sofortzuschuss in Mecklenburg-Vorpommern
https://www.lfi-mv.de/foerderungen/corona-soforthilfe/

Sofortzuschuss in Hamburg
https://www.ifbhh.de/magazin/news/coronavirus-hilfen-fuer-unternehmen

KfW-Schnellkredite für den Mittelstand
https://www.kfw.de/KfW-Konzern/Newsroom/Aktuelles/KfW-Corona-Hilfe-Unternehmen.html

Vorauszahlungen zur Einkommensteuer und Umsatzsteuer Vorauszahlungen können gestundet werden. Hier finden Sie die Vordrucke und weitere Informationen.
Stundungen von Steuerzahlungen und Herabsetzung von Umsatzsteuer Sondervorauszahlungen

https://www.schleswig-holstein.de/DE/Landesregierung/VI/_startseite/Artikel2020/I/200324_Steuerstundungen.html

Allgemeine Informationen der Steuerberaterkammer Schleswig Holstein
https://www.stbk-sh.de/kammer/aktuelles/

Es handelt sich lediglich um einen Ausschnitt der wesentlichen Informationen. Selbstverständlich sind Herr Walther und Frau Kurth bei weiteren Fragen für Sie da. Für ihre möglichen Bankgesprächen erstellen wir gerne, soweit erforderlich, die Liquiditäts- und Ertragsvorschau.

Unsere Mitarbeiter arbeiten zum Teil von Ihrem Home Office aus. Da wir mit unserer Kanzlei digital in der Form aufgestellt sind, kann jeder Mitarbeiter zu jeder Zeit die laufenden Lohn- und Finanzbuchhaltungen erstellen. Somit können wir sicherstellen, dass alle Fristen und Termine in dieser besonderen Zeit eingehalten werden.

Willkommen

Wenn es um Steuer- und Wirtschaftsrechtsfragen geht, ist die Walther Steuerberatung GmbH Ihr Ansprechpartner. Die Steuerberatungsgesellschaft besteht aus Dipl.-Kfm. Thomas Walther und seinem Team. Wir betreuen Sie engagiert und kompetent. Dabei setzen wir auf eine umfassende und vorausschauende Steuerberatung. Mit unserer langjährigen Erfahrung, unserem Fachwissen und einem Netzwerk von Spezialisten unterstützen wir Sie nicht nur bei Routinefällen, sondern auch bei komplexen Fragestellungen.

Bei uns dreht sich alles um Ihren Erfolg. Wir beraten Sie zu allen steuerrechtlichen und betriebswirtschaftlichen Belangen. Dabei orientieren wir uns an einer zukunftsweisenden Unternehmensgestaltung und reagieren auf aktuelle Änderungen einfach und schnell. Wir kümmern uns aber auch um Ihre privaten Planungen und zeigen Ihre Möglichkeiten bei der Gestaltung Ihrer Altersvorsorge und Ihrem Vermögensaufbau auf.

Was uns auszeichnet

Erfahren Sie mehr über unsere Kanzlei.

files/easy_business/content_images/Service_Image.jpg

Wer wir sind

Erfahren Sie mehr über uns unsere Grundsätze und unsere Erfahrung.

files/walther/images/walther_mitarbeiter_klein.jpg

Was wir leisten

Von der Steuer- und Wirtschaftsberatung bis zum Rechnungswesen...

files/easy_business/content_images/Service_Image.jpg